In diesem Artikel wird beschrieben, welche Bedeutung das Projektende im Bauzeitenplan hat.


Das Projektende im Capmo Bauzeitenplan ist immer der Stichtag des letzten Vorgangs.


Wenn Sie einen Zeitpunkt festlegen möchten, können Sie dies mithilfe eines Meilensteins am einfachsten lösen.


Wenn Sie diesen nicht mit anderen Vorgängen verknüpfen, bleibt der Meilenstein immer an der gesetzten Position und markiert damit das Projektende. Nur wenn der Stichtag eines anderen Vorgangs über das Projektende hinausgeschoben wird, verschiebt sich das Projektende zusammen mit diesem Stichtag. Der Meilenstein bleibt dann an dem gesetzten Tag erhalten.