Der Baufortschrittsabgleich (Soll-Ist-Vergleich) muss regelmäßig durchgeführt werden, um Unstimmigkeiten und Verzögerungen im Bauablauf möglichst früh zu erkennen und gegebenenfalls gegenzusteuern.

Herausforderungen in der Fortschrittsdokumentation: Bauzeitenpläne sind oft sehr umfangreich und hängen ihrer Größe wegen ausgedruckt an der Bürowand. Wenn hier händische Änderungen durchgeführt werden, werden diese selten in das digitale Original übertragen. So kommt es zu Unstimmigkeiten und Verzögerungen im Ablauf.

Capmo auf einen Blick: Durch den einfach zu bedienenden Bauzeitenplan und der Möglichkeit den Baufortschritt ganz schnell in einem Vorgang anzupassen, verlieren Sie nie den Überblick und wissen immer genau, wie es mit dem allgemeinen Baufortschritt ihrer Baustelle aussieht.

Funktion Capmo: Bauzeitenplan


Wie kann Ihnen Capmo bei der Fortschrittsdokumentation helfen? 


Im Capmo Bauzeitenplan können Sie ganz einfach nachverfolgen, wie weit ein Vorgang gegenüber dem Plan fortgeschritten ist (Soll-Ist-Vergleich). Dies ist ganz einfach durch die Spalte Fortschritt in der Tabelle, oder über den dunkelgrünen Bereich des Vorgangs im Gantt Chart zu sehen.



Viel Spaß bei der Fortschrittsdokumentation wünscht Capmo!