Bei der Ortsbesichtigung vergewissert sich der Bauherr zusammen mit den Architekten über den aktuellen Zustand des Grundstücks bzw. der Baustelle, um Risiken und planerische Unstimmigkeiten frühzeitig zu erkennen und evtl. Arbeitsaufwand abschätzen zu können. 
Bsp: Größe des Grundstücks ermitteln / überprüfen des Bebauungsplans (B-Plan), 
Planung der Baustelleneinrichtung und der Zufahrtsmöglichkeiten zum Gelände.

Herausforderungen Ortsbesichtigung: Doppelarbeit durch händisches Notieren und späteres Übertragen kostet viel Zeit; alles vor Ort strukturiert dokumentieren; alle Informationen unterwegs immer mit dabei haben

Capmo auf einen Blick: Kollaboration bereits vor Baustellenbeginn

Funktionen Capmo: Ticketsystem: Plan hochladen, Notizen & Bilder verorten, Bericht erstellen



Wie kann Ihnen Capmo bei der Ortsbesichtigung helfen? 


Starten Sie Ihre erste Dokumentation bei der Begehung des Baugeländes und erfassen Sie alle relevanten Themen.


Wenn Sie für sich alle wichtigen Informationen, die die Ortsbesichtigung betreffen, dokumentiert haben, können Sie diese für sich abschließen.

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie all Ihre Tickets mit Kategorie Ortsbesichtigung auswählen, um dann Ihren ersten Vorbereitungsschritt durchzuführen.


Viel Spaß bei der Ortsbesichtigung wünscht Capmo!